Sie sind hier:

HomeAbfallkategorien / AbfallartenAbfallkategorien / Abfallarten im Überblick

Abfallkategorien / Abfallarten im Überblick - Angebote und Gesuche zu Entsorgung und Recycling in der jeweiligen Abfallkategorie

Überblick über alle Abfallkategorien. Unterkategorien werden durch Anklicken des Symbols + eingeblendet und durch Anklicken des erschienenen Symbols - wieder ausgeblendet.
Hoher Stapel von gepressten Ballen aus gemischtem Altpapier

Abfallkategorie Altpapier / Papierabfall / PPK (Papier / Pappe / Kartonagen)

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien


Großer Stapel von Ballen unterschiedlicher Sorten aus gepresstem Altpapier

Altpapier nach europäischer Sortenliste für Altpapier en-643 - eine Abfallkategorie

Mischung verschiedener Papier-, Karton- und Pappesorten

Papierfremde Bestandteile: max. 1,5%

Unerwünschte Materialien: max. 3%

hoher und breiter Stapel mit Altpapierballen vor Betonwänden und Radlader davor

1.04.00 - Verpackungen aus Papier und Karton:

Gebrauchte Papier- und Kartonverpackungen, die mindestens 70% Wellpappe enthalten und ungedeckter grauer Karton, der Rest sind Verpackungen aus Papier, Karton und Pappe

Papierfremde Bestandteile: max. 1,5%

Unerwünschte Materialien: max. 3%

(ehemals B 19)

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 20 01 01 - Papier und Pappe

Altpapier - unstandardisiert

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien

veschiedenes Altpapier in Großaufnahme, überwiegend Zeitschriften und Büropapier

Gemisch aus Altpapier und Pappe, das in der Qualität noch nicht näher eingestuft wurde. Häufig enspricht dies der mengenmäßig weit verbreiteten Sorte B 1.04 - "Kaufhausaltpapier".

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden einschließlich der Entsorgung durch Umleerservice.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Fotografische Papiere / Fotopapier

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart


Akten zur Vernichtung / Aktenvernichtung:

Angebote zur Entsorgung dieser Abfallkategorie und zu der damit verbundenen Dienstleistung

Großer Haufen von Stahlschrott / Fe-Altmetallen

Abfallkategorie Altmetalle / Schrotte

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien


Großer Haufen von Stahlschrott / Fe-Altmetallen

Eisenhaltige Altmetalle nach Standards - Klassifikation der Sorten nach der Europäischen Stahlschrottsortenliste oder nach der deutschen STAHLSCHROTTSORTENLISTE des BDSV:

Schrott aus Kupfer

Der Kupferanteil hängt von der Art des Kabels und der Ummantelung ab. Ankaufspreise hängen wiederum stark vom Kupferanteil (Cu-Anteil) ab.

Für die Preisstellung im Internet werden unterschiedliche Mindestkupferanteile genannt. Kupferanteil beginnen in der Regel bei 38% oder 40 % und werden häufig in 10%-Schritten gestaffelt. (Kupferanteil mindestens 40%; 50%; 60%; 70%; 80%; 90%). Teilweise werden auch Kupferkabel mit Stecker als separate Kategorie angekauft.

Großer Haufen von gemischten Altmetallen / Schrotten

Schrotte und Altmetalle mit einer Zusammensetzung aus verschiedenen Metallen

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

 

Elektromotoren mit Kupferspulen - mit und ohne Anbauteile. Hierzu zählen u.a. auch Elektromotoren und Generatoren aus Fahrzeugen, z.B. Lichtmaschinen (ASN 16 01 22)

Transformatoren mit Kupferspulen - mit und ohne Anbauteile

ASN 16 01 18 - Nichteisenmetalle
ASN 16 01 18 - Nichteisenmetalle

Gemischte Metalle aus Bau- und Abbruchabfällen

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Schweißabfälle

Katalysatoren aus Fahrzeugen

Schrotte und Altmetalle mit unterschiedlichen Anhaftungen, die eine Einstufung als gefährliche Abfälle zur Folge haben.

Messingschrott in Nahaufnahme

Schrotte aus Messing, einer Kupferlegierung mit Masseanteilen von mindestens 50 % Kupfer und bis zu etwa 40 % Zink.

Altkunststoff / Kunststoffabfall am Beispiel von bunten Schraubverschlüssen aus Kunststoff

Abfallkategorie Altkunststoff / Kunststoffabfall

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien


Gebrauchte Flaschen und Behälter aus Polyethylen (PET)

ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe

P 18 - PET Hohlkörper - Produktions- oder Konfektionsreste, sauber.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

PET - sonstige Qualitäten: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe

K 20 - HDPE Folien natur - transparent, unbedruckt, frei von Aufklebern und Klebestreifen, sauber, trocken.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

K 21 - HDPE Folien uni - einfarbig, unbedruckt, frei von Aufklebern und Klebestreifen, sauber, trocken.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

K 29 - HDPE Folien bunt - evtl. bedruckt, frei von Aufklebern und Klebestreifen, sauber, trocken.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe

K 41 - LDPE Folien uni - einfarbig, unbedruckt, frei von Aufklebern und Klebestreifen, sauber, trocken.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe

E 41 - LDPE Schrumpfhauben transluzil - unbedruckt, weitestgehend sauber und frei von Aufklebern oder Klebestreifen, Stärke > 70 my

E 48 - LDPE Schrumpfhauben transluzil - unbedruckt, weitestgehend sauber und frei von Aufklebern oder Klebestreifen, Stärke > 70 my

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 02 01 04 - Kunststoffabfälle (ohne Verpackungen)
ASN 02 01 04 - Kunststoffabfälle (ohne Verpackungen)

B 49 - LDPE Agrarfolie  - verschmutzt, bunt, sehr dünn, Stärke < 70 m.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

A 40 - LDPE Mischfolie natur - Mischung aus transparenten LDPE-Folien (meistens Verpackungsfolien) mit Stretchanteil, leicht verschmutzt.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe

A 43 - LDPE Mischfolie 70/30 - Mischung aus LDPE-Folien, 70 % natur und 30 % bunt, Stretchanteil maximal 15 %, Verschmutzung möglich.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

A 44 - LDPE Mischfolie 60/40 - Mischung aus LDPE-Folien, 60 % natur und 40 % bunt, Stretchanteil maximal 15 %, Verschmutzung möglich.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe

D 28 - HDPE Müllbehälter - frei von Achsen und Rädern.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

F 48 - LDPE Granulatsäcke - Ex-Inhalt Kunststoffgranulate, restentleert, bunt, bedruckt, wenig Aufkleber und Klebestreifen

F 49 - LDPE Granulatsäcke - Ex-Inhalt Kunststoffgranulate, restentleert, bunt, bedruckt, wenig Aufkleber und Klebestreifen

G 49 - LDPE Rohstoffsäcke - Ex-Inhalt z. B. Torf, Düngemittel, Futter etc., restentleert, bunt, bedruckt, evtl. Aufkleber und Klebestreifen

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

G 41 - LDPE Mitläuferfolie (Reifenfolie)  - einfarbig, manchmal geprägt, mit leichten Gummianhaftungen

G 49 - LDPE Mitläuferfolie (Reifenfolie) - bunt, manchmal geprägt, mit leichten Gummianhaftungen

H 41 - LDPE Mitläuferfolie (Reifenfolie) - einfarbig, manchmal geprägt, mit leichten Gummianhaftungen

H 48 - LDPE Mitläuferfolie (Reifenfolie) - bunt, manchmal geprägt, mit leichten Gummianhaftungen

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 02 01 04 - Kunststoffabfälle (ohne Verpackungen); ASN 15 01 01 - Verpackungen aus Papier und Pappe; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe

K 51 - PP Folien uni - einfarbig, unbedruckt, frei von Aufklebern und Klebestreifen, sauber, trocken.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe

L 50 - PP Vlies - natur unbedruckt, sauber, trocken

L 51 - PP Vlies - weiß unbedruckt, sauber, trocken

L 58 - PP Vlies - bunt unbedruckt, sauber, trocken

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe

P 38 - PVC Hohlkörper Produktions- oder Konfektionsreste, sauber.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 12 01 05 - Kunststoffspäne und -drehspäne; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
viele weiße Styroporstücke aus Verpackungen in Großaufnahme

Verpackungen aus Styropor (EPS - Extrudiertes Plystyrol), die entweder getrennt erfasst wurden oder aus der Sortierung von gemischten Verpackungsabfällen stammen. Dazu gehören u.a. die folgenden Sorten:

C 61 - EPS (z. B. Styropor) Expandiertes Polystyrol, weiß, weitestgehend sauber, frei von Aufklebern und Klebestreifen

C 69 - EPS Expandiertes Polystyrol bunt, weitestgehend sauber

I 61 - EPS Expandiertes Polystyrol, weiß, weitestgehend sauber, frei von Aufklebern und Klebstoffen

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden einschließlich der regelmäßigen Entsorgung durch Umleerservice.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

ASN 17 02 03 - Kunststoff; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 16 01 19 - Kunststoffe

I 59 - PP Transportkisten weitestgehend sauber.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 20 01 39 - Kunststoffe
ASN 07 02 13 - Kunststoffabfälle - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 15 01 02 - Verpackungen aus Kunststoff; ASN 20 01 39 - Kunststoffe

PE/PA Folie

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

N 79 - PE/PA Stanzgitter-Abfälle - Konfektionsabfall, sauber und trocken, frei von Aufklebern und Klebestreifen

V 79 - PE/PA Stanzgitter-Reststoffe - Konfektionsreststoffe, sauber + trocken, frei von Aufklebern und Klebestreifen

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

C 79 - Umreifungsbänder - bunt, sortiert und unsortiert (nach Kunststoffarten) möglich.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi

Agglomerat aus der Sortierung von Leichtverpackungen

ASN 17 02 03 - Kunststoff; ASN 19 12 04 - Kunststoff und Gummi
ASN 02 01 04 - Kunststoffabfälle (ohne Verpackungen); ASN 20 01 39 - Kunststoffe

Folien aus unterschiedlichen Herkunftsbereichen. Dazu zählen unter anderem Gemische aus Verpackungsfolien, die sich keiner Kunststoffart zuordnen lassen oder nicht zugeordnet wurden, Gemischte Agrarfolie, die nicht nur aus HDPE-Folien besteht oder Teichfolie.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden einschließlich der regelmäßigen Entsorgung durch Umleerservice.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Großer Haufen von weißen und grünen Altglas-Flachen und zerkleinertem Altglas

Abfallkategorie Altglas / Glasabfall

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien


ASN 15 01 07 - Verpackungen aus Glas

Altglas aus Haushalts- und Gewerblicher Sammlung - Abfallschlüsselnummer 20 01 02 - Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Glasabfälle aus der Abfallbehandlung

ASN 17 02 02 - Glas; ASN 17 02 04 * - Glas, Kunststoff und Holz, die gefährliche Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
ASN 17 02 02 - Glas
ASN 17 02 02 - Glas; ASN 17 02 04 * - Glas, Kunststoff und Holz, die gefährliche Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
ASN 17 02 02 - Glas
ASN 16 01 20 - Glas

Altglas aus sonstigen Herkunftsarten: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Abfallkategorie Altholz / Holzabfall

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien



A I - Altholz ohne Verunreinigungen: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien

ASN 19 12 07 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 19 12 06 fällt; ASN 20 01 38 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 20 01 37 fällt

Alte Paletten aus Vollholz - unbehandelt wie beispielsweise Europaletten: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Wurzeln, Holzstämme und Stammholz aus unterschiedlichen Herkunftsbereichen das nach seiner Entstehung auch Abfall im abfallrechtlichen Sinn geworden ist und nicht nur ein Nebenprodukt, u.a. aus Bauarbeiten, Forstwirtschaft sowie Garten- und Parkarbeiten.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 02 01 07 - Abfälle aus der Forstwirtschaft; ASN 03 01 01 - Rinden- und Korkabfälle; ASN 03 03 01 - Rinden- und Holzabfälle; ASN 20 02 01 - biologisch abbaubare Abfälle
ASN 03 01 01 - Rinden- und Korkabfälle; ASN 03 03 01 - Rinden- und Holzabfälle
ASN 03 01 05 - Sägemehl, Späne, Abschnitte, Holz, Spanplatten und Furniere mit Ausnahme derjenigen, die unter 03 01 04 fallen
ASN 03 01 05 - Sägemehl, Späne, Abschnitte, Holz, Spanplatten und Furniere mit Ausnahme derjenigen, die unter 03 01 04 fallen
ASN 03 01 05 - Sägemehl, Späne, Abschnitte, Holz, Spanplatten und Furniere mit Ausnahme derjenigen, die unter 03 01 04 fallen; ASN 20 01 38 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 20 01 37 fällt
ASN 15 01 03 - Verpackungen aus Holz; ASN 20 01 38 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 20 01 37 fällt
ASN 17 02 01 - Holz; ASN 20 01 38 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 20 01 37 fällt

A II - Altholz verschiedentlich behandelt: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien

ASN 17 02 01 - Holz; ASN 19 12 07 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 19 12 06 fällt; ASN 20 01 38 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 20 01 37 fällt
ASN 15 01 03 - Verpackungen aus Holz
ASN 19 12 07 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 19 12 06 fällt
ASN 03 01 05 - Sägemehl, Späne, Abschnitte, Holz, Spanplatten und Furniere mit Ausnahme derjenigen, die unter 03 01 04 fallen
ASN 17 02 01 - Holz; ASN 20 01 38 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 20 01 37 fällt
ASN 17 02 01 - Holz; ASN 17 06 04 - Dämmmaterial mit Ausnahme desjenigen, das unter 17 06 01 und 17 06 03 fällt
ASN 17 02 01 - Holz; ASN 19 12 07 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 19 12 06 fällt; ASN 20 01 38 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 20 01 37 fällt
ASN 17 02 01 - Holz; ASN 19 12 07 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 19 12 06 fällt; ASN 20 01 38 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 20 01 37 fällt
ASN 15 01 03 - Verpackungen aus Holz; ASN 20 01 38 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 20 01 37 fällt
ASN 20 01 38 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 20 01 37 fällt

A III - Altholz beschichtet mit halogenorganischen Verbindungen: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien

Gemischtes Holz der Kategorien AI, AII und AIII aus unterschiedlichen Herkunftsarten. Einschließlich gemischtem Altholz aus der Sperrmüllerfassung.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Altholz aus Holzschredder - einschließlich Altholz der Kategorie A III aber ohne Holz, das mit Holzschutzmitteln behandelt wurde.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Schnittreste von Holz, Spanplatten und Furnieren aus der Produktion - einschließlich beschichtetem Holz.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 17 02 01 - Holz; ASN 19 12 07 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 19 12 06 fällt; ASN 20 03 07 - Sperrmüll
ASN 20 01 38 - Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 20 01 37 fällt

A IV - Altholz mit Holzschutzmitteln behandelt: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien


Bahnschwellen aus Holz, mit Holzschutzmitteln behandelt: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

verschiedene Balken, Bretter und Profile, die mit Holzschutzmitteln behandelt wurden in Großaufnahme

Gemischtes Altholz, das auch schadstoffbelastetes Altholz der Kategorie A IV enthält aus unterschiedlichen Herkunftsbereichen.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Altholz aus Holzschredder - einschließlich Altholz der Kategorie A IV. Dazu zählt auch die Feinfraktion aus der Aufbereitung von Altholz zu Holzwerkstoffen.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

ASN 17 02 04 * - Glas, Kunststoff und Holz, die gefährliche Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
ASN 17 02 04 * - Glas, Kunststoff und Holz, die gefährliche Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
ASN 17 02 04 * - Glas, Kunststoff und Holz, die gefährliche Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
ASN 15 01 10 * - Verpackungen, die Rückstände gefährlicher Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
ASN 17 02 04 * - Glas, Kunststoff und Holz, die gefährliche Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
ASN 17 02 04 * - Glas, Kunststoff und Holz, die gefährliche Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
ASN 17 02 04 * - Glas, Kunststoff und Holz, die gefährliche Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind

Altholz, das noch nicht nach der Altholzverordnung eingestuft wurde


Altholz, das PCB enthält: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Abfallkategorie Gemischte Abfälle

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche zu dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien


Gemischte Abfälle und Ersatzbrennstoff - aufbereitet

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien

Ersatzbrennstoff aus zerkleinerten, stofflich unterschiedlichen Abfällen

Ersatzbrennstoff aus Abfällen (EBS): Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 19 12 11 * - sonstige Abfälle (einschließlich Materialmischungen) aus der mechanischen Behandlung von Abfällen, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 19 12 12 - sonstige Abfälle (einschließlich Materialmischungen) aus der mechanischen Behandlung von Abfällen mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 12 11 fallen

Vorgemischte Abfälle aus der physikalisch-chemischen Behandlung.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Schredderleichtfraktionen: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Sortierreste aus unterschiedlichen Abfallsorrtieranlagen, ohne mineralische Fraktionen.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Mineralische Fraktionen aus unterschiedlichen Anlagen zur Abfallbehandlung und -aufbereitung.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

großen Haufen mit gemischten Abfällen, überwiegend in Säcken, der von hinter mit einem Radlader zusammengeschoben wird

Gemischte Abfälle - nicht aufbereitet

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien.

Gemischte Gewerbeabfälle für die die Pflichten zur Getrennthaltung aus der Gewerbeabfallverordnung nicht eingehalten werden konnten oder für die entsprechenden Ausnahmen gelten.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden einschließlich der regelmäßigen Entsorgung durch Umleerservice.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Sperrmüll mit verschiedenen Möbelstücken und Teppich zur Abholung auf einer gepflasterten Straße bereit gestellt

Sperrmüll und Entrümpelungsabfall: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Container für Sperrmüll und Entrümpelungsabfall bestellen was darf hinein?

Verpackungen - gemischt: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

zerbrochene Teller in Großaufnahme, zwei Hände greifen große Scherben

Poltergut und Keramik: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Gemischter Gewerbeabfall - enthält gefährliche Abfälle. Die gefährlichen Eigenschaften sind näher zu spezifizieren. Sortenreine Fraktionen mit gefährlichen Eigenschaften finden sich in anderen Abfallkategorien.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Anlieferung von gemischten Abfällen aus Haushalten im Anlieferungsbereich einer Müllverbrennungsanlage

Restabfälle aus Haushaltssammlungen als Abfallkategorie / Abfallart.

Gesuche nach Entsorgungsleistungen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger finden in der Regel im Rahmen öffentlicher Ausschreibungen statt.

großer Haufen mit Kisten und Karton neben einem Container auf einem Hofgelände

Marktabfälle mit unterschiedlichen stofflichen Abfallarten in der Zusammensetzung.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Marktabfälle, die überwiegend aus Lebensmittelabfällen bestehen finden sich bei recyclingplatform innerhalb der Kategorie Nicht aufbereitete Bioabfälle, unterteilt nach unverpackten Lebensmittelabfällen und verpackten Lebensmittelabfällen

Straßenkehricht: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Sieb- und Rechenrückstände: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

ASN 20 02 03 - andere nicht biologisch abbaubare Abfälle; ASN 20 03 99 - Siedlungsabfälle a. n. g.
ASN 13 05 01 * - feste Abfälle aus Sandfanganlagen und Öl-/Wasserabscheidern; ASN 13 05 08 * - Abfallgemische aus Sandfanganlagen und Öl-/Wasserabscheidern; ASN 19 08 02 - Sandfangrückstände; ASN 20 03 06 - Abfälle aus der Kanalreinigung

Gemischte Schadstoffe aus Haushalten: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Häufig erfolgt die Entsorgung im Rahmen kommunaler Schadstoffsammlungen an besonderen Annahmenstationen, Recyclinghöfen oder Wertstoffhöfen oder im Rahmen mobiler Schadstoffsammlungen.

Abfälle aus der Kanalreinigung: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Fäkalschlamm aus der Kanalreinigung: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Fäkalien aus Sickergruben, Kleinkläranlagen Mobiltoiletten, Campingtoiletten und vergleichbaren Sammelbehältern

Bauabfälle - Baustellenabfälle am Beispiel von Bauschutt im Container in Großaufnahme

Abfallkategorie Bauabfälle / Baustellenabfälle

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien


großer roter Abrollcontainer randvoll gefüllt mit Bauschutt ohne Verunreinigungen

Bauschutt und weitere sortenreine oder vorsortierte Bauabfälle

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien


Asbesthaltiger Bauabfall, Asbestzement. Häufig vorkommende Bauteile aus Asbestzement sind Platten oder Rohre.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Aufgrund der Gefährlichkeit dieser Abfallkategorie ist in der Regel zusätzlich für die Abfuhr im Container auch ein spezieller, geschlossener Abfallsack erforderlich.

Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Bauschutt mit verschiedenen Ziegeln in Großaufnahme

Bauschutt-Gemische aus Beton, Ziegeln, Fliesen und Keramik.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Bauschutt in Großaufnahme mit verschiedenen Ziegeln und Betonbrocken sowie Stahlstäbe und Stücke von Mineralwolle

Bauschutt-Gemische aus Beton, Ziegeln, Fliesen und Keramik. Verunreinigungen können auch gefährlicher Art sein. Diese sind gegebenenfalls konkret zu benennen und führen zu einem abweichenden Abfallschlüssel.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Betonbrocken unterschiedlicher Größe und Aussehens über eine größere Fläche verteilt

Betonabfall und -aufbruch: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Betonabfall und -aufbruch mit Stahlbewehrung.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Straßenaufbruch aus Asphalt in Großaufnahme

Straßenaufbruch aus Asphalt - enthält keinen Teer.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform


Straßenaufbruch aus Asphalt - enthält Teer. Auch als Teerhaltiger Straßenaufbruch (TSA) bezeichnet.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform


Dachpappe die Teer enthält. Der Einbau ist in Deutschland zwar bereits seit den 1970er-Jahren verboten. Bei Baumaßnahmen an entsprechend alten Gebäuden fällt diese Abfallkategorie aber immer noch an. Diese Abfallkategorie wird als gefährlicher Abfall eingestuft, da der enthaltene Teer Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoff-Verbindungen enthält (PAK - Link zum UBA).

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform


Dachpappe die keinen Teer enthält, häufig auch als Bitumenbahnen bezeichnet.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform


Dämmaterial allgemein, Isoliermaterial und Mineralwolle, häufig auch bezeichnet als Künstliche Mineralfasern (KMF). Gelegentlich wird auch noch der alte Begriff Glaswolle oder Steinwolle verwendet.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Innerhalb dieser Abfallkategorie werden KMF-Abfälle, die aus Abriss- oder Sanierungsmaßnahmen stammen in der Regel als gefährlicher Abfall eingestuft (ASN 17 06 03*), da die enthaltenen Mineralfasern eine gesundheitsgefährdende Wirkung haben können. Ausnahmen für eine Einstufung als nicht gefährlicher Abfall (ASN 17 06 04) kommen für KMF-Abfälle aus Neubaumaßnahmen in Betracht (Einstufung von KMF-Abfällen - Link zum Merkblatt der SBB).

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform


Abfälle von Dämmstoff aus Polyurethan (PU/PUR).

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart


Baustoffe auf Gipsbasis. Dazu zählen Gipsabfall, Gipskartonplatten, Rigips®-Platten, Fermacell®-Platten. Es ist zu unterscheiden, ob gefährliche Bestandteile enthalten sind.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform


Abfall und separate Fraktionen von Schutt aus Porenbeton, z.B. der Marke YTONG®, Gasbeton, Bimsstein,

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Getrennt gehaltenes Mauerwerk aus Abbruch. Die Verwertungsmöglichkeiten sind häufig besser als bei Bauschutt allgemein, wenn Mauerwerk von anderem Bauschutt gehalten werden kann.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Getrennt gehaltene Ziegelstein-Abfälle aus Abbruch, Baumaßnahmen, Produktion oder Handel. Die Verwertungsmöglichkeiten sind häufig besser als bei Bauschutt allgemein, wenn Mauerwerk von anderem Bauschutt gehalten werden kann.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Getrennt gehaltene Mörtel- und Putzreste aus Baumaßnahmen. Die Verwertungsmöglichkeiten sind häufig besser als bei Bauschutt allgemein, wenn Mörtel- und Putzreste von anderem Bauschutt gehalten werden können.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Getrennt gehaltene Dachziegel-Abfälle aus Abbruch, Baumaßnahmen, Produktion oder Handel. Die Verwertungsmöglichkeiten sind häufig besser als bei Bauschutt allgemein, wenn Dachziegel von anderem Bauschutt gehalten werden können.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Getrennt gehaltene Fliesen- und Kachel-Abfälle aus Baumaßnahmen, Produktion oder Handel.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart


Getrennt gehaltene Fraktion aus Kachel und Fliesen sowie keramischen Bauteilen wie Waschbecken oder Toilettenschüsseln.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Getrennt gehaltene Waschbecken und Toilettenschüsseln aus Keramik aus Abbruch, Baumaßnahmen, Produktion oder Handel (Sanitärkeramik).

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart


Bei Abbruch- und Umbauarbeiten fallen häufig Fenster und Türen als Abfall an. Hierfür wird bei recyclingplatform diese Sammelkategorie geführt. In der Praxis der Entsorgungs- und Recyclingwirtschaft ist aber eine Unterscheidung nach der Art der Türen erforderlich, sowohl für die abfallrechtliche Einstufung, als auch für eine sinnvolle Entsorgungs unter wirtschaftlichen und ökologischen Aspekten. So kommen in der Praxis häufig Fenster und Türen aus Holz, Kunststoff (häufig aus PVC) und aus Metall vor. Bei Fenstern wird sinnvollerweise unterschieden, ob das Fensterglas noch enthalten ist oder schon separiert wurde.

Neben Anzeigen in dieser Sammelkategorie verlinken wir auf verschiedene weitere Kategorien.

Fenster aus Holz - mit Holzschutzmitteln behandelt

Holztüren aus Innenbereichen

Kunststofffenster und -türen

Eisen und Stahl aus Bau- und Abbruchabfällen

Glas aus Bau und Abbruch

Teppiche als Abfall kommen häufig vor aus Abbruch und Umbauprojekten oder als Reste aus Neubauprojekten (ASN 17 09 04). Daneben kommt Teppich auch als getrennt gesammelte Fraktion im Rahmen einer Sperrmüllsammlung vor (ASN 20 01 99).

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Sonstige getrennt gehaltene Bauabfälle mit gefährlichen Bestandteilen. Zu den enthaltenenen gefährlichen Bestandteilen zählen Quecksilber (ASN 17 09 01*), PCB (ASN 17 09 02*) und sonstige gefährliche Stoffe (ASN 17 09 03*).

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Dämmplatten aus EPS - Extrudiertes Polystyrol.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform


Gemischte, leichte Abfälle aus Baustellen. Gefährliche Abfälle, auch Sonderabfälle genannt, dürfen nicht in dem Baumischabfall enthalten sein.

Die zulässigen Abfallarten ergeben sich aus dem konkreten Angebot des jeweiligen Entsorgungsdienstleisters. Es gibt jedoch große Übereinstimmungen bei den häufigsten Angeboten. Um die Verwertung der einzelnen Abfälle sicherzustellen, muss der Baustellenmischabfall nach der Gewerbeabfallverordnung grundsätzlich getrennt werden. Das geschieht häufig entweder in einer besonders hierfür geeigneten Sortieranlage, mit Baggereinsatz oder teilweise von Hand. Deshalb ist ein Container für Baumischabfall auch grundsätzlich teurer als ein Entsorgung von reinem Bauschutt oder anderen getrennt gehaltenen Abfallkategorien.

Die Entsorgungsangebote unterscheiden sich häufig danach, in welchem Umfang Bauschutt und ähnliche Bestandteile enthalten sein dürfen. Bis zu der vom Entsorgungdienstleister festgelegten Obergrenze spricht man allgemein von leichtem Baumischabfall, oberhalb der Grenze von schwerem Baumischabfall.

Zudem wird danach unterschieden, ob Gipskartonplatten und Gipsabfall in dem Baumischabfall enthalten sein darf. Dieser wird von einigen Anbietern als zulässiger Bestandteil von leichtem Baumischabfall akzeptiert. Einige Anbieter schließen diese jedoch aus, weil Gipskartonplatten und Gipsabfall in der Sortierung und Verwertung besondere Anforderungen an die Recycling-Unternehmen stellen.

Folglich innerhalb des Baumischabfalls vier unterschiedliche Unterkategorien.

Das darf im einzelnen in einen Container hinein: Container für leichten Baumischabfall - was darf rein? sowie Container für schweren Baumischabfall bestellen - was darf rein?

Durch denn folgenden Link kommen Sie direkt zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform


Baumischabfall - leicht - ohne gipshaltige Abfälle.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform


Baumischabfall - leicht - darf gipshaltige Abfälle enthalten.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform


Baumischabfall - schwer - ohne gipshaltige Abfälle.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform


Baumischabfall - schwer - darf gipshaltige Abfälle enthalten.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform


Gemischte Bauabfälle mit gefährlichen Bestandteilen. Zu den enthaltenenen gefährlichen Bestandteilen zählen Quecksilber (ASN 17 09 01*), PCB (ASN 17 09 02*) und sonstige gefährliche Stoffe (ASN 17 09 03*).

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Wenn Sie ein Angebot für eine diese Entsorgungsleistung benötigen: Zum Entsorgungs-Finder von recyclingplatform für ihre Stadt / ihren Landkreis.


Aushub aus Bodenmaterial, Erde, Sand oder in Ausnahmefällen auch Lehm oder Ton.

Bei der Einstufung dieses Abfalls und die mögliche Verwertung ist eine möglich Belastung des Bodens mit Schadstoffen vorzunehmen.

Entsorgungsangebote werden in der Praxis auch danach unterschieden, ob der Boden einen ungewöhnlich hohen Anteil an größeren Steinen enthält. Besondere Anforderungen an die anschließende Verwertung stellen sich, wenn der Boden mit Grasnarbe vermischt oder mit Bauschutt durchsetzt ist. Entsprechend ergeben sich entsprechende Unterkategorien.

Für diese Abfallkategorie wird auch häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Zum Containershop-Finder von recyclingplatform für ihre Stadt / ihren Landkreis.

Wenn Sie ein Angebot für eine regelmäßig wiederkehrende Entsorgungsleistung benötigen, die Leistung für ein größeres Bauvorhaben anfragen möchten oder noch nicht wissen, ob sie direkt einen Container bestellen möchten: Zum Entsorgungs-Finder von recyclingplatform für ihre Stadt / ihren Landkreis.

Haufen mit Bodenaushub ohne Verunreinigungen an einem Wegesrand

Boden und Erdaushub ohne Verunreinigungen.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Aus Gründen der Wirtschaftlichkeit und um umweltgünstige Verwertung des Materials zu ermöglichen ist es bei Baumaßnahmen grundsätzlich ratsam anfallende Grasnarbe und Bodenmaterial zu trennen. In Einzelfällen kann die Vermischung aber nicht vermieden werden oder wird bewusst in Kauf genommen.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Boden und Erdaushub mit einem ungewöhnlich hohen Anteil an größeren Steinen.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Boden und Erdaushub gemischt mit Bauschutt. Der maximal zulässige Anteil des Bauschutts an dem Abfallgemisch wird von der Anbietern in der Regel begrenzt und ergibt sich aus dem konkreten Angebot.

Aus Gründen der Wirtschaftlichkeit und um umweltgünstige Verwertung des Materials zu ermöglichen ist es bei Baumaßnahmen grundsätzlich ratsam anfallende Bauschutt und Bodenmaterial zu trennen. In Einzelfällen kann die Vermischung aber nicht vermieden werden oder wird bewusst in Kauf genommen.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Boden der aufgrund bekannter Umstände unterschiedliche Belastungen durch gefährliche Bestandteile enthält. Die Belastungen sind zu konkretisieren.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 17 05 03 * - Boden und Steine, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 17 05 04 - Boden und Steine mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 05 03 fallen; ASN 20 02 02 - Boden und Steine

Gleisschotter als separate Fraktion. Der Grad möglicher Verunreinigungen und die Art der Verunreinigungen bestimmt die Einstufung als gefährlich oder nicht gefährlich.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Abfallkategorie Bioabfall

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien


Bioabfälle - aufbereitet

Spezifikationsgerechter Kompost hat in der Regel seine Abfalleigenschaft verloren und wird daher in der Regel auch aus rechtlicher Sicht nicht mehr als Abfall eingestuft. Unter den Abfallkategorien wird diese Kategorie nur zur Vervollständigung und zum Überblick aufgeführt.

Link zur Produktkategorie spezifikationsgerechter Kompost im Bereich Rezyklate

Nicht spezifikationsgerechter Kompost. Dieser hat in der Regel seine Abfalleigenschaft noch nicht verloren und wird daher in der Regel aus rechtlicher Sicht noch als Abfall eingestuft.

Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 19 06 04 - Gärrückstand/-schlamm aus der anaeroben Behandlung von Siedlungsabfällen; ASN 19 06 06 - Gärrückstand/-schlamm aus der anaeroben Behandlung von tierischen und pflanzlichen Abfällen; ASN 19 06 99 - Abfälle a. n. g. - aus der anaeroben Behandlung von Abfällen
ASN 19 05 01 - nicht kompostierte Fraktion von Siedlungs- und ähnlichen Abfällen; ASN 19 05 02 - nicht kompostierte Fraktion von tierischen und pflanzlichen Abfällen
Küchenabfälle auf einem Komposthaufen in Großaufnahme

Bioabfälle - nicht aufbereitet

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien

ASN 20 01 08 - biologisch abbaubare Küchen- und Kantinenabfälle
Grünschnitt und Gartenabfälle in einem großen Haufen auf einer Schubkarre in einem Garten

Grünschnitt und Gartenabfälle, teilweise auch als Parkabfälle bezeichnet.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

ASN 02 02 03 - für Verzehr oder Verarbeitung ungeeignete Stoffe - aus der Zubereitung und Verarbeitung von Fleisch, Fisch und anderen Nahrungsmitteln tierischen Ursprungs; ASN 02 03 04 - für Verzehr oder Verarbeitung ungeeignete Stoffe; ASN 02 06 01 - für Verzehr oder Verarbeitung ungeeignete Stoffe - aus der Herstellung von Back- und Süßwaren; ASN 02 07 04 - für Verzehr oder Verarbeitung ungeeignete Stoffe - aus der Herstellung von alkoholischen und alkoholfreien Getränken (ohne Kaffee, Tee und Kakao); ASN 20 01 99 - sonstige Fraktionen a. n. g - Getrennt gesammelte Fraktionen (außer 15 01); ASN 20 03 02 - Marktabfälle
ASN 02 02 03 - für Verzehr oder Verarbeitung ungeeignete Stoffe - aus der Zubereitung und Verarbeitung von Fleisch, Fisch und anderen Nahrungsmitteln tierischen Ursprungs; ASN 02 03 04 - für Verzehr oder Verarbeitung ungeeignete Stoffe; ASN 02 06 01 - für Verzehr oder Verarbeitung ungeeignete Stoffe - aus der Herstellung von Back- und Süßwaren; ASN 02 07 04 - für Verzehr oder Verarbeitung ungeeignete Stoffe - aus der Herstellung von alkoholischen und alkoholfreien Getränken (ohne Kaffee, Tee und Kakao); ASN 20 01 99 - sonstige Fraktionen a. n. g - Getrennt gesammelte Fraktionen (außer 15 01); ASN 20 03 02 - Marktabfälle
Küchenabfälle auf einem Komposthaufen in Großaufnahme

Speisereste / Speiseabfälle / Küchenabfälle.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

siedendes Speisefett in einer Friteuse in Nahaufnahme

Speisefette und Speiseöle. Bei der Einstufung des Abfallschlüssels sind die Fälle zu unterscheiden, bei denen die Speisfette oder -öle gefährliche Eigenschaften haben.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 02 01 06 - tierische Ausscheidungen, Gülle/Jauche und Stallmist (einschließlich verdorbenes Stroh), Abwässer, getrennt gesammelt und extern behandelt
ASN 02 01 03 - Abfälle aus pflanzlichem Gewebe
ASN 19 08 09 - Fett- und Ölmischungen aus Ölabscheidern, die ausschließlich Speiseöle und -fette enthalten; ASN 19 08 10 * - Fett- und Ölmischungen aus Ölabscheidern mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 08 09 fallen
Luftbild von einem Recyclinghof mit Containern und Haufwerken unterschiedlicher Abfallkategorien

sonstige Abfallkategorien - teilweise gefährlich

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien


Altfahrzeuge zur Verwertung

ASN 16 01 04 * - Altfahrzeuge
ASN 16 01 06 - Altfahrzeuge, die weder Flüssigkeiten noch andere gefährliche Bestandteile enthalten
ASN 16 01 16 - Flüssiggasbehälter; ASN 16 01 17 - Eisenmetalle; ASN 16 01 18 - Nichteisenmetalle; ASN 16 01 19 - Kunststoffe; ASN 16 01 20 - Glas; ASN 16 01 21 * - gefährliche Bauteile mit Ausnahme derjenigen, die unter 160107 bis 160111, 160113 und 160114 fallen; ASN 16 01 22 - Bauteile a.n.g. -
viele Altreifen auf einem Haufen ohne Felge

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Altreifen ohne Felge: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Altreifen mit Felge: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Alttextilien: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien

ASN 20 01 10 - Bekleidung; ASN 20 01 11 - Textilien
ASN 15 01 09 - Verpackungen aus Textilien; ASN 19 12 08 - Textilien; ASN 20 01 10 - Bekleidung; ASN 20 01 11 - Textilien
Stapel mit gebrauchten Kleidungsstücken vor neutralem Hintergrund
ASN 04 02 09 - Abfälle aus Verbundmaterialien (imprägnierte Textilien, Elastomer, Plastomer); ASN 19 12 08 - Textilien
ASN 04 02 21 - Abfälle aus unbehandelten Textilfasern; ASN 04 02 22 - Abfälle aus verarbeiteten Textilfasern; ASN 04 02 99 - Abfälle a. n. g. - aus der Textilindustrie

Alte Arzneimittel / Medikamente.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Ungefährliche Arzneimittel aus Haushalten.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Zytotoxische und zytostatische Arzneimittel aus Haushalten.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

roter Abfallsack mit Gefahrenzeichen wird von einem Mann in weißem Kittel in Abfalleim

Abfälle aus Krankenhäusern, Arztpraxen und aus der Tiermedizin.

ASN 18 01 08 * - zytotoxische und zytostatische Arzneimittel; ASN 18 01 09 - Arzneimittel mit Ausnahme derjenigen, die unter 18 01 08 fallen; ASN 18 02 07 * - zytotoxische und zytostatische Arzneimittel; ASN 18 02 08 - Arzneimittel mit Ausnahme derjenigen, die unter 18 02 07 fallen
ASN 18 01 04 - Abfälle, an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver Sicht keine besonderen Anforderungen gestellt werden (z.B. Wund- und Gipsverbände, Wäsche, Einwegkleidung, Windeln); ASN 18 02 03 - Abfälle, an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver Sicht keine besonderen Anforderungen gestellt werden
ASN 18 01 03 * - Abfälle, an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver Sicht besondere Anforderungen gestellt werden; ASN 18 02 02 * - Abfälle, an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver Sicht besondere Anforderungen gestellt werden
ASN 18 01 06 * - Chemikalien, die aus gefährlichen Stoffen bestehen oder solche enthalten; ASN 18 01 07 - Chemikalien mit Ausnahme derjenigen, die unter 18 01 06 fallen; ASN 18 02 05 * - Chemikalien, die aus gefährlichen Stoffen bestehen oder solche enthalten; ASN 18 02 06 - Chemikalien mit Ausnahme derjenigen, die unter 18 02 05 fallen
ASN 18 01 01 - spitze oder scharfe Gegenstände (außer 18 01 03); ASN 18 01 03 * - Abfälle, an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver Sicht besondere Anforderungen gestellt werden; ASN 18 02 01 - spitze oder scharfe Gegenstände mit Ausnahme derjenigen, die unter 18 02 02 fallen; ASN 18 02 02 * - Abfälle, an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver Sicht besondere Anforderungen gestellt werden
ASN 18 01 02 - Körperteile und Organe, einschließlich Blutbeutel und Blutkonserven (außer 18 01 03); ASN 18 01 03 * - Abfälle, an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver Sicht besondere Anforderungen gestellt werden

Sonderfälle von Abfällen in Haushalt und Gewerbe

Akten zur Einlagerung und zur zeitversetzen Vernichtung nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen

Stapel aus gebrauchten Spraydosen in unterschiedlichen Farben von der Seite

Spraydosen mit Restinhalt: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 09 01 10 - Einwegkameras ohne Batterien; ASN 09 01 11 * - Einwegkameras mit Batterien, die unter 16 06 01, 16 06 02 oder 16 06 03 fallen; ASN 09 01 12 - Einwegkameras mit Batterien mit Ausnahme derjenigen, die unter 09 01 11 fallen
verschiedene Elektroaltgeräte auf einem Haufen in Großaufnahme

Abfallkategorie Elektroschrott und Elektronikschrott - WEEE

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien

Hinweise zur Einstufung von Elektroaltgeräten enthält die LAGA-Mitteilung 31 A


verschiedene Batterien unterschiedlicher Größe und Form nebeneinander in Draufsicht
ASN 16 06 01 * - Bleibatterien

Nickel-Cadmium-Batterien.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Quecksilber enthaltende Batterien.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Alkalibatterien - ohne Quecksilber.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Altbatterien aus sonstigen Kategorien, die nicht zu den Kategorien Bleibatterien, Nickel-Cadmium-Batterien, Alkalibatterien und Lithium-Ionen-Batterien gehören.

Die Batterien wurden aber sortenrein gesammelt oder bereits nach Sorten sortiert.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Gemischte Batterien aus verschiedenen Kategorien/Sorten.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Bei der Einstufung der Gemische ist zu unterscheiden, ob sie gefährliche Bestandteile enthalten oder nicht.

ASN 16 06 06 * - getrennt gesammelte Elektrolyte aus Batterien und Akkumulatoren
ASN 16 01 21 * - gefährliche Bauteile mit Ausnahme derjenigen, die unter 160107 bis 160111, 160113 und 160114 fallen

Lithium-Ionen-Batterien - Gerätebatterien

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Photovoltaik-Module auf Ständern mit Sonne und Wolken im Hintergrund

Gebrauchte Photovoltaikmodule / Solarmodule / Solarzellen

Sammlung von Kühlschränken, Gefriergeräten und andern Wärmeübertragern zum Recycling auf einem Betriebshof

Zu dieser Klasse / Kategorie von Elektrogeräten zählen insbesondere Kühlschränke, Gefriergeräte, Geräte zur automatischen Abgabe von Kaltprodukten, Klimageräte, Entfeuchter, Wärmepumpen, Wärmepumpentrockner, ölgefüllte Radiatoren, Boiler, Warmwasserspeicher und sonstige Wärmeüberträger, bei denen andere Flüssigkeiten als Wasser für die Wärmeübertragung verwendet werden.

Bildschirme und Monitore zum Recycling, gesammelt und gestapelt in einem großen Container

Zu dieser Klasse / Kategorie von Elektrogeräten zählen Bildschirme, Monitore und Geräte, die Bildschirme mit einer Oberfläche von mehr als 100 Quadratzentimetern enthalten. Dazu zählen insbesondere Bildschirme, Fernsehgeräte, LCD-Fotorahmen und digitale Bilderrahmen, Monitore, Laptops, Notebooks, Tablets und Tablet-PCs

Sammlung von Glühbirnen und Halogenlampen verschiedener Formen in Großaufnahme

Zu dieser Klasse / Kategorie von Elektrogeräten zählen insbesondere stabförmige Leuchtstofflampen, Kompaktleuchtstofflampen, Leuchtstofflampen, Entladungslampen (einschließlich Hochdruck-Natriumdampflampen und Metalldampflampen), Niederdruck-Natriumdampflampen und LED-Lampen

Sammlung von größeren Elektroaltgeräten unterschiedlicher Art zum Recycling in einem Container

Zu dieser Klasse / Kategorie von Elektrogeräten zählen Geräte, bei denen mindestens eine der äußeren Abmessungen mehr als 50 Zentimeter beträgt (Großgeräte)

Dazu gehören insbesondere Waschmaschinen, Wäschetrockner, Geschirrspüler, Elektroherde und Elektrobacköfen, Elektrokochplatten, Leuchten, Ton- oder Bildwiedergabegeräte, Musikausrüstung (mit Ausnahme von Kirchenorgeln), Geräte zum Stricken und Weben, Großrechner, Großdrucker, Kopiergeräte, Geldspielautomaten, medizinische Großgeräte, große Überwachungs- und Kontrollinstrumente, große Produkt- und Geldausgabeautomaten, große Photovoltaikmodule, Nachtspeicherheizgeräte, große Antennen, Pedelecs, Elektrokleinstfahrzeuge mit zwei Rädern und ohne Sitz

Anzeigen und Beiträge für große Photovoltaikmodule werden bei recyclingplatform in einer separaten Kategorie geführt.

Gebrauchte Waschmaschinen: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Gebrauchte Computer - zum Recycling: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Sammlung von kleineren Elektroaltgeräten zum Recycling in einem Container

Zu dieser Klasse / Kategorie von Elektrogeräten zählen Geräte, bei denen keine der äußeren Abmessungen mehr als 50 Zentimeter beträgt (Kleingeräte)

Dazu gehören insbesondere Staubsauger, Teppichkehrmaschinen, Nähmaschinen, Leuchten, Mikrowellengeräte, Lüftungsgeräte, Bügeleisen, Toaster, elektrische Messer, Wasserkocher, Uhren, Fitness- und Gesundheitsarmbänder, elektrische Rasierapparate, Waagen, Haar- und Körperpflegegeräte, Radiogeräte, Videokameras, Videorekorder, Hi-Fi-Anlagen, Musikinstrumente, Ton- oder Bildwiedergabegeräte, elektrisches und elektronisches Spielzeug, Sportgeräte, Fahrrad-, Tauch-, Lauf-, Rudercomputer, Rauchmelder, Heizregler, Thermostate, elektrische und elektronische Kleinwerkzeuge, medizinische Kleingeräte, kleine Überwachungs- und Kontrollinstrumente, kleine Produktausgabeautomaten, Kleingeräte mit eingebauten Photovoltaikmodulen, kleine Photovoltaikmodule, Antennen, Adapter, Reisestecker, Steckdosen, konfektionierte Stromkabel, HDMI-, Audio- und Videokabel, Schmelzsicherungen, elektrische Zigaretten, Bekleidung mit elektrischen Funktionen (z.B. Heiz-, Massage- oder Leuchtfunktionen), Schuhe mit Leuchtfunktionen, beleuchtete Fliesen, Drohnen, Tonerkartuschen und Druckerpatronen

Anzeigen und Beiträge für kleine Photovoltaikmodule werden bei recyclingplatform wegen ihrer besonderen Bedeutung in einer separaten Kategorie geführt

Stapel von ausgedienten Festnetz-Telefonen zum Recycling in Großaufnahme

Zu dieser Klasse von Elektrogeräten zählen kleine Geräte der Informations- und Telekommunikationstechnik, bei denen keine der äußeren Abmessungen mehr als 50 cm beträgt

Dazu gehören insbesondere Mobiltelefone, GPS-Geräte, Taschenrechner, Router, PCs, Drucker, Telefone, Kommunikationsantennen, Telefon- und Netzwerkadapter, USB-Kabel und Netzwerkkabel

Gebrauchte Handys / Mobiltelefone. Neben dem Recycling ist auch die Wiederverwendung ohne oder nach einer Aufbereitung (Refurbishment) möglich. In dieser Kategorie bei recyclingplatform ist die Bestimmung zum Recycling bzw. zur Entsorgung gemeint und somit als Abfallkategorie.

Drucker zum Recycling: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

verschiedene Elektroaltgeräte auf einem Haufen in Großaufnahme

Zusammensetzung von Elektroaltgeräten aus verschiedenen oder noch unbestimmten Klassen aus der Hauptkategorie Elektroschrott und Elektronikschrott (WEEE).

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

ASN 17 04 10 * - Kabel, die Öl, Kohlenteer oder andere gefährliche Stoffe enthalten
Zerschnittene Datenträger in Großaufnahme

Datenträger, die aus Gründen der Datensicherheit und des Datenschutzes vernichtet werden sollen. Dazu gehören beispielsweise CDs, DVDs, Disketten und USB-Sticks.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart.

Für diese Abfallkategorie wird häufig die Online-Bestellung eines Containers für die Entsorgung angeboten. Auf den Webseiten der Anbieter können darüber hinaus in der Regel auch individuelle Anfragen gestellt werden.

Durch den folgenden Link kommen Sie zum Containershop-Finder für Ihre Stadt / Ihren Landkreis: Containershop-Finder von recyclingplatform

Passive elektrische Geräte, die in den Geltungsbereich des Elektrogerätegesetzes fallen. Dazu gehören beispielsweise Antennen, Adapter/Klinken/Stecker, Buchsen/Steckdosen, konfektionierte Kabel, Schalter/Taster und Schmelzsicherungen

Erläuterungen zu passiven elektrischen Geräten finden sich auf der Seite Stiftung Elektro-Altgeräte Register (EAR)

Nachtspeicheröfen / Nachtspeicherheizungen. Ausgediente Geräte fallen in Deutschland unter das Elektrogerätegesetz (ElektroG). Ältere Ausführungen enthalten zudem in der Regel gefährliche Asbestfasern. Zum können enthaltene Schamottsteine gifte Chromverbindungen enthalten und Schalter giftiges PCB. Daher darf eine Entsorung nur durch entsprechend qualifizierte Fachleute erfolgen. Bei einer Entsorgung von Nachtspeicheröfen mit Asbest sind unter anderem die einschlägigen Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS).

Halde von Schlacken aus Kraftwerken

Abfallkategorie Industrieabfälle -  überwiegend gefährlich

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien


ASN 10 01 01 - Rost- und Kesselasche, Schlacken und Kesselstaub mit Ausnahme von Kesselstaub, der unter 10 01 04 fällt; ASN 10 01 14 * - Rost- und Kesselasche, Schlacken und Kesselstaub aus der Abfallmitverbrennung, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 11 05 02 - Zinkasche; ASN 19 01 11 * - Rost- und Kesselaschen sowie Schlacken, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 19 01 12 - Rost- und Kesselaschen sowie Schlacken mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 01 11 fallen
ASN 05 01 17 - Bitumen; ASN 17 03 01 * - kohlenteerhaltige Bitumengemische; ASN 17 03 02 - Bitumengemische mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 03 01 fallen
Fässer und Kanister in unterschiedlichen Farben mit Chemikalien vor neutralem Hintergrund

Abfälle die im allgemeinen Verständnis dem Begriff Chemikalien und chemische Abfällen zugerdnet werden mit verschiedenen Unterkategorien.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart für Chemikalien allgemein.

Angebote und Gesuche für konkrete Chemikalien finden sich in den Unterkategorien.

ASN 05 01 11 * - Abfälle aus der Brennstoffreinigung mit Basen; ASN 06 02 05 * - andere Basen; ASN 06 02 99 - Abfälle a. n. g. - aus HZVA von Basen; ASN 19 11 04 * - Abfälle aus der Brennstoffreinigung mit Basen
ASN 10 09 13 * - Abfälle von Bindemitteln, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 09 14 - Abfälle von Bindemitteln mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 09 13 fallen; ASN 10 10 13 * - Abfälle von Bindemitteln, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 10 14 - Abfälle von Bindemitteln mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 10 13 fallen

Bremsflüssigkeit: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 16 05 07 * - gebrauchte anorganische Chemikalien, die aus gefährlichen Stoffen bestehen oder solche enthalten; ASN 16 05 08 * - gebrauchte organische Chemikalien, die aus gefährlichen Stoffen bestehen oder solche enthalten; ASN 16 05 09 - gebrauchte Chemikalien mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 05 06, 16 05 07 oder 16 05 08 fallen
ASN 16 01 14 * - Frostschutzmittel, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 16 01 15 - Frostschutzmittel mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 01 14 fallen
ASN 03 02 01 * - halogenfreie organische Holzschutzmittel; ASN 03 02 02 * - chlororganische Holzschutzmittel; ASN 03 02 03 * - metallorganische Holzschutzmittel; ASN 03 02 04 * - anorganische Holzschutzmittel; ASN 03 02 05 * - andere Holzschutzmittel, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 03 02 99 - Holzschutzmittel a. n. g.; ASN 06 13 01 * - anorganische Pflanzenschutzmittel, Holzschutzmittel und andere Biozide; ASN 07 04 11 * - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten - aus HZVA von organischen Pflanzenschutzmitteln (außer 02 01 08 und 02 01 09), Holzschutzmitteln (außer 03 02) und anderen Bioziden; ASN 07 04 12 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 07 04 11 fallen - aus HZVA von organischen Pflanzenschutzmitteln (außer 02 01 08 und 02 01 09), Holzschutzmitteln (außer 03 02) und anderen Bioziden; ASN 07 04 13 * - feste Abfälle, die gefährliche Stoffe enthalten - aus HZVA von organischen Pflanzenschutzmitteln (außer 02 01 08 und 02 01 09), Holzschutzmitteln (außer 03 02) und anderen Bioziden; ASN 07 04 99 - Abfälle a. n. g. - aus HZVA von organischen Pflanzenschutzmitteln (außer 02 01 08 und 02 01 09), Holzschutzmitteln (außer 03 02) und anderen Bioziden
ASN 16 08 02 * - gebrauchte Katalysatoren, die gefährliche Übergangsmetalle oder deren Verbindungen enthalten; ASN 16 08 03 - gebrauchte Katalysatoren, die Übergangsmetalle oder deren Verbindungen enthalten, a. n. g.; ASN 16 08 04 - gebrauchte Katalysatoren von Crackprozessen (außer 16 08 07); ASN 16 08 05 * - gebrauchte Katalysatoren, die Phosphorsäure enthalten; ASN 16 08 06 * - gebrauchte Flüssigkeiten, die als Katalysatoren verwendet wurden; ASN 16 08 07 * - gebrauchte Katalysatoren, die durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
ASN 02 03 02 - Abfälle von Konservierungsstoffen; ASN 02 06 02 - Abfälle von Konservierungsstoffen
Labortisch mit verschiedenen Behältern für Laborchemikalien in unterschiedlichen Behältern und in unterschiedlichen Farben

Laborchemikalien: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 03 03 02 - Sulfitschlämme (aus der Rückgewinnung von Kochlaugen); ASN 07 01 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 01 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 01 04 * - andere organische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 02 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 02 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 02 04 * - andere organische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 03 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 03 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 04 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 04 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 04 04 * - andere organische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 05 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 05 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 05 04 * - andere organische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 06 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 06 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 06 04 * - andere organische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 07 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 07 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 07 04 * - andere organische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 20 01 15 * - Laugen
ASN 06 03 11 * - feste Salze und Lösungen, die Cyanid enthalten; ASN 06 03 13 * - feste Salze und Lösungen, die Schwermetalle enthalten; ASN 06 03 14 - feste Salze und Lösungen mit Ausnahme derjenigen, die unter 06 03 11 und 06 03 13 fallen; ASN 06 03 99 - Abfälle a. n. g. - aus HZVA von Salzen, Salzlösungen und Metalloxiden; ASN 06 07 04 * - Lösungen und Säuren, z.B. Kontaktsäure; ASN 08 03 16 * - Abfälle von Ätzlösungen; ASN 09 01 01 * - Entwickler und Aktivatorenlösungen auf Wasserbasis; ASN 09 01 02 * - Offsetdruckplatten-Entwicklerlösungen auf Wasserbasis; ASN 09 01 03 * - Entwicklerlösungen auf Lösemittelbasis; ASN 09 01 04 * - Fixierbäder; ASN 09 01 05 * - Bleichlösungen und Bleich-Fixier-Bäder; ASN 11 01 05 * - saure Beizlösungen; ASN 11 01 07 * - alkalische Beizlösungen; ASN 12 01 06 * - halogenhaltige Bearbeitungsöle auf Mineralölbasis (außer Emulsionen und Lösungen); ASN 12 01 08 * - halogenhaltige Bearbeitungsemulsionen und -lösungen; ASN 12 01 09 * - halogenfreie Bearbeitungsemulsionen und -lösungen; ASN 13 01 04 * - chlorierte Emulsionen; ASN 13 01 05 * - nichtchlorierte Emulsionen; ASN 13 08 01 * - Schlämme oder Emulsionen aus Entsalzern; ASN 13 08 02 * - andere Emulsionen; ASN 19 08 07 * - Lösungen und Schlämme aus der Regeneration von Ionenaustauschern; ASN 19 09 06 - Lösungen und Schlämme aus der Regeneration von Ionenaustauschern

Lösungsmittel: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 16 09 01 * - Permanganate, z.B. Kaliumpermanganat; ASN 16 09 02 * - Chromate, z.B. Kaliumchromat, Kalium- oder Natriumdichromat; ASN 16 09 03 * - Peroxide, z.B. Wasserstoffperoxid; ASN 16 09 04 * - oxidierende Stoffe a. n. g.
ASN 06 13 01 * - anorganische Pflanzenschutzmittel, Holzschutzmittel und andere Biozide; ASN 07 03 11 * - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten - aus HZVA von organischen Farbstoffen und Pigmenten (außer 06 11); ASN 07 04 12 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 07 04 11 fallen - aus HZVA von organischen Pflanzenschutzmitteln (außer 02 01 08 und 02 01 09), Holzschutzmitteln (außer 03 02) und anderen Bioziden; ASN 07 04 13 * - feste Abfälle, die gefährliche Stoffe enthalten - aus HZVA von organischen Pflanzenschutzmitteln (außer 02 01 08 und 02 01 09), Holzschutzmitteln (außer 03 02) und anderen Bioziden; ASN 07 04 99 - Abfälle a. n. g. - aus HZVA von organischen Pflanzenschutzmitteln (außer 02 01 08 und 02 01 09), Holzschutzmitteln (außer 03 02) und anderen Bioziden; ASN 20 01 19 * - Pestizide
ASN 20 01 29 * - Reinigungsmittel, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 20 01 30 - Reinigungsmittel mit Ausnahme derjenigen, die unter 20 01 29 fallen
ASN 10 09 15 * - Abfälle aus rissanzeigenden Substanzen, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 09 16 - Abfälle aus rissanzeigenden Substanzen mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 09 15 fallen; ASN 10 10 15 * - Abfälle aus rissanzeigenden Substanzen, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 10 16 - Abfälle aus rissanzeigenden Substanzen mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 10 15 fallen
ASN 01 03 04 * - Säure bildende Aufbereitungsrückstände aus der Verarbeitung von sulfidischem Erz; ASN 05 01 04 * - saure Alkylschlämme; ASN 05 01 07 * - Säureteere; ASN 05 01 12 * - säurehaltige Öle; ASN 05 06 01 * - Säureteere; ASN 06 01 01 * - Schwefelsäure und schweflige Säure; ASN 06 01 02 * - Salzsäure; ASN 06 01 03 * - Flusssäure; ASN 06 01 04 * - Phosphorsäure und phosphorige Säure; ASN 06 01 05 * - Salpetersäure und salpetrige Säure; ASN 06 01 06 * - andere Säuren; ASN 06 01 99 - Abfälle a. n. g. - aus Herstellung, Zubereitung, Vertrieb und Anwendung (HZVA) von Säuren; ASN 06 07 04 * - Lösungen und Säuren, z.B. Kontaktsäure; ASN 10 01 09 * - Schwefelsäure; ASN 11 01 06 * - Säuren a. n. g.; ASN 16 08 05 * - gebrauchte Katalysatoren, die Phosphorsäure enthalten; ASN 19 11 02 * - Säureteere; ASN 20 01 14 * - Säuren
ASN 08 01 19 * - wässrige Suspensionen, die Farben oder Lacke mit organischen Lösemitteln oder anderen gefährlichen Stoffen enthalten; ASN 08 01 20 - wässrige Suspensionen, die Farben oder Lacke enthalten, mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 01 19 fallen; ASN 08 02 03 - wässrige Suspensionen, die keramische Werkstoffe enthalten
ASN 07 01 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 01 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 01 04 * - andere organische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 02 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 02 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 02 04 * - andere organische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 03 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 03 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 04 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 04 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 04 04 * - andere organische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 05 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 05 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 05 04 * - andere organische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 06 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 06 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 06 04 * - andere organische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 07 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 07 03 * - halogenorganische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 07 07 04 * - andere organische Lösemittel, Waschflüssigkeiten und Mutterlaugen; ASN 11 01 11 * - wässrige Spülflüssigkeiten, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 11 01 12 - wässrige Spülflüssigkeiten mit Ausnahme derjenigen, die unter 11 01 11 fallen; ASN 12 03 01 * - wässrige Waschflüssigkeiten
ASN 08 04 09 * - Klebstoff- und Dichtmassenabfälle, die organische Lösemittel oder andere gefährliche Stoffe enthalten; ASN 08 04 10 - Klebstoff- und Dichtmassenabfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 04 09 fallen; ASN 08 04 11 * - klebstoff- und dichtmassenhaltige Schlämme, die organische Lösemittel oder andere gefährliche Stoffe enthalten; ASN 08 04 12 - klebstoff- und dichtmassenhaltige Schlämme mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 04 11 fallen; ASN 08 04 13 * - wässrige Schlämme, die Klebstoffe oder Dichtmassen mit organischen Lösemitteln oder anderen gefährlichen Stoffen enthalten; ASN 08 04 14 - wässrige Schlämme, die Klebstoffe oder Dichtmassen enthalten, mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 04 13 fallen; ASN 08 04 15 * - wässrige flüssige Abfälle, die Klebstoffe oder Dichtmassen mit organischen Lösemitteln oder anderen gefährlichen Stoffen enthalten; ASN 08 04 16 - wässrige flüssige Abfälle, die Klebstoffe oder Dichtmassen enthalten, mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 04 15 fallen; ASN 08 04 17 * - Harzöle; ASN 08 04 99 - Abfälle a. n. g. - aus HZVA von Klebstoffen und Dichtmassen (einschließlich wasserabweisender Materialien); ASN 11 01 16 * - gesättigte oder verbrauchte Ionenaustauscherharze; ASN 19 08 06 * - gesättigte oder verbrauchte Ionenaustauscherharze; ASN 19 09 05 - gesättigte oder gebrauchte Ionenaustauscherharze
ASN 09 01 07 - Filme und fotografische Papiere, die Silber oder Silberverbindungen enthalten; ASN 09 01 13 * - wässrige flüssige Abfälle aus der betriebseigenen Silberrückgewinnung mit Ausnahme derjenigen, die unter 09 01 06 fallen; ASN 10 07 99 - Abfälle a. n. g. - aus der thermischen Silber-, Gold- und Platinmetallurgie; ASN 16 08 01 - gebrauchte Katalysatoren, die Gold, Silber, Rhenium, Rhodium, Palladium, Iridium oder Platin enthalten (außer 16 08 07)
ASN 01 01 01 - Abfälle aus dem Abbau von metallhaltigen Bodenschätzen; ASN 01 01 02 - Abfälle aus dem Abbau von nichtmetallhaltigen Bodenschätzen; ASN 01 03 07 * - andere, gefährliche Stoffe enthaltende Abfälle aus der physikalischen und chemischen Verarbeitung von metallhaltigen Bodenschätzen; ASN 01 03 99 - Abfälle a. n. g. - aus der physikalischen und chemischen Verarbeitung von metallhaltigen Bodenschätzen; ASN 01 04 07 * - gefährliche Stoffe enthaltende Abfälle aus der physikalischen und chemischen Weiterverarbeitung von nichtmetallhaltigen Bodenschätzen; ASN 01 04 12 - Aufbereitungsrückstände und andere Abfälle aus der Wäsche und Reinigung von Bodenschätzen mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 04 07 und 01 04 11 fallen; ASN 19 13 01 * - feste Abfälle aus der Sanierung von Böden, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 19 13 02 - feste Abfälle aus der Sanierung von Böden mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 13 01 fallen; ASN 19 13 03 * - Schlämme aus der Sanierung von Böden, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 19 13 04 - Schlämme aus der Sanierung von Böden mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 13 03 fallen
ASN 04 01 03 * - Entfettungsabfälle, lösemittelhaltig, ohne flüssige Phase; ASN 04 02 10 - organische Stoffe aus Naturstoffen (z.B. Fette, Wachse); ASN 11 01 13 * - Abfälle aus der Entfettung, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 11 01 14 - Abfälle aus der Entfettung mit Ausnahme derjenigen, die unter 11 01 13 fallen; ASN 11 01 99 - Abfälle a. n. g. - aus der chemischen Oberflächenbearbeitung und Beschichtung von Metallen und anderen Werkstoffen (z. B. Galvanik, Verzinkung, Beizen, Ätzen, Phosphatieren, alkalisches Entfetten und Anodisierung); ASN 12 01 12 * - gebrauchte Wachse und Fette; ASN 12 03 02 * - Abfälle aus der Dampfentfettung; ASN 19 08 09 - Fett- und Ölmischungen aus Ölabscheidern, die ausschließlich Speiseöle und -fette enthalten; ASN 19 08 10 * - Fett- und Ölmischungen aus Ölabscheidern mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 08 09 fallen; ASN 20 01 26 * - Öle und Fette mit Ausnahme derjenigen, die unter 20 01 25 fallen

Filterkuchen, Aktivkohle und Filtertone aus unterschiedlichen Filtertypen und unterschiedlichen Herkunftsbereichen.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 10 01 02 - Filterstäube aus Kohlefeuerung; ASN 10 01 03 - Filterstäube aus Torffeuerung und Feuerung mit (unbehandeltem) Holz; ASN 10 01 04 * - Filterstäube und Kesselstaub aus Ölfeuerung; ASN 10 01 13 * - Filterstäube aus emulgierten, als Brennstoffe verwendeten Kohlenwasserstoffen; ASN 10 01 16 * - Filterstäube aus der Abfallmitverbrennung, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 01 17 - Filterstäube aus der Abfallmitverbrennung mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 01 16 fallen
ASN 01 03 06 - Aufbereitungsrückstände mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 03 04 und 01 03 05 fallen
ASN 11 05 03 - feste Abfälle aus der Abgasbehandlung
ASN 10 11 19 * - feste Abfälle aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 11 20 - feste Abfälle aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 11 19 fallen; ASN 10 11 99 - Abfälle a. n. g. - aus der Herstellung von Glas und Glaserzeugnissen; ASN 19 08 99 - Abfälle a. n. g. - aus Abwasserbehandlungsanlagen a.n.g.
ASN 19 03 05 - stabilisierte Abfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 03 04 fallen; ASN 19 03 06 * - als gefährlich eingestufte verfestigte Abfälle; ASN 19 03 07 - verfestigte Abfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 03 06 fallen; ASN 19 04 - Verglaste Abfälle und Abfälle aus der Verglasung
ASN 11 03 01 * - cyanidhaltige Abfälle; ASN 11 03 02 * - andere Abfälle
ASN 06 04 03 * - arsenhaltige Abfälle; ASN 10 04 03 * - Calciumarsenat
ASN 06 07 01 * - asbesthaltige Abfälle aus der Elektrolyse; ASN 06 13 04 * - Abfälle aus der Asbestverarbeitung; ASN 10 13 09 * - asbesthaltige Abfälle aus der Herstellung von Asbestzement; ASN 10 13 10 - Abfälle aus der Herstellung von Asbestzement mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 13 09 fallen; ASN 15 01 11 * - Verpackungen aus Metall, die eine gefährliche feste poröse Matrix (z.B. Asbest) enthalten, einschließlich geleerter Druckbehältnisse; ASN 16 01 11 * - asbesthaltige Bremsbeläge; ASN 16 02 12 * - gebrauchte Geräte, die freies Asbest enthalten
ASN 06 03 11 * - feste Salze und Lösungen, die Cyanid enthalten; ASN 11 03 01 * - cyanidhaltige Abfälle
ASN 16 01 10 * - explosive Bauteile (z.B. aus Airbags); ASN 16 04 01 * - Munition; ASN 16 04 02 * - Feuerwerkskörperabfälle; ASN 16 04 03 * - andere Explosivabfälle
ASN 06 07 99 - Abfälle a. n. g. - aus HZVA von Halogenen und aus der Halogenchemie; ASN 06 08 99 - Abfälle a. n. g. - aus HZVA von Halogenen und aus der Halogenchemie; ASN 07 01 07 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 02 07 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 03 04 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 04 07 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 05 07 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 06 07 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 07 07 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 12 01 06 * - halogenhaltige Bearbeitungsöle auf Mineralölbasis (außer Emulsionen und Lösungen); ASN 16 02 11 * - gebrauchte Geräte, die teil- und vollhalogenierte Fluorchlorkohlenwasserstoffe enthalten
ASN 05 07 01 * - quecksilberhaltige Abfälle; ASN 06 04 04 * - quecksilberhaltige Abfälle; ASN 06 07 03 * - quecksilberhaltige Bariumsulfatschlämme; ASN 10 14 01 * - quecksilberhaltige Abfälle aus der Gasreinigung; ASN 16 01 08 * - quecksilberhaltige Bestandteile; ASN 20 01 21 * - Leuchtstoffröhren und andere quecksilberhaltige Abfälle
ASN 06 03 13 * - feste Salze und Lösungen, die Schwermetalle enthalten; ASN 06 03 15 * - Metalloxide, die Schwermetalle enthalten; ASN 06 04 05 * - Abfälle, die andere Schwermetalle enthalten; ASN 10 11 11 * - Glasabfall in kleinen Teilchen und Glasstaub, die Schwermetalle enthalten (z.B. aus Elektronenstrahlröhren); ASN 10 12 11 * - Glasurabfälle, die Schwermetalle enthalten; ASN 19 08 08 * - schwermetallhaltige Abfälle aus Membransystemen
ASN 05 01 07 * - Säureteere; ASN 05 01 08 * - andere Teere; ASN 05 06 01 * - Säureteere; ASN 05 06 03 * - andere Teere; ASN 10 03 17 * - teerhaltige Abfälle aus der Anodenherstellung; ASN 10 08 12 * - teerhaltige Abfälle aus der Anodenherstellung; ASN 17 04 10 * - Kabel, die Öl, Kohlenteer oder andere gefährliche Stoffe enthalten; ASN 19 11 02 * - Säureteere
ASN 08 02 02 - wässrige Schlämme, die keramische Werkstoffe enthalten; ASN 08 02 03 - wässrige Suspensionen, die keramische Werkstoffe enthalten; ASN 08 02 99 - Abfälle a. n. g. - aus HZVA anderer Beschichtungen (einschließlich keramischer Werkstoffe); ASN 10 12 13 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung - aus der Herstellung von Keramikerzeugnissen und keramischen Baustoffen wie Ziegeln, Fliesen, Steinzeug; ASN 10 12 99 - Abfälle a. n. g. - aus der Herstellung von Keramikerzeugnissen und keramischen Baustoffen wie Ziegeln, Fliesen, Steinzeug
ASN 10 03 09 * - schwarze Krätzen aus der Zweitschmelze; ASN 10 03 29 * - gefährliche Stoffe enthaltende Abfälle aus der Behandlung von Salzschlacken und schwarzen Krätzen; ASN 10 03 30 - Abfälle aus der Behandlung von Salzschlacken und schwarzen Krätzen mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 03 29 fallen; ASN 10 04 02 * - Krätzen und Abschaum (Erst- und Zweitschmelze); ASN 10 05 10 * - Krätzen und Abschaum, die entzündlich sind oder in Kontakt mit Wasser entzündliche Gase in gefährlicher Menge abgeben; ASN 10 05 11 - Krätzen und Abschaum mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 05 10 fallen; ASN 10 06 02 - Krätzen und Abschaum (Erst- und Zweitschmelze); ASN 10 07 02 - Krätzen und Abschaum (Erst- und Zweitschmelze); ASN 10 08 10 * - Krätzen und Abschaum, die entzündlich sind oder in Kontakt mit Wasser entzündliche Gase in gefährlicher Menge abgeben; ASN 10 08 11 - Krätzen und Abschaum mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 08 10 fallen

Lacke und Farben, Abfälle aus der Lackentfernung, Tonerabfälle, Farbpulver, Farbpigmente.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Hand mit blauem Lappen die einen Motor auf der Oberseite abwischt

Lappen, Wischtücher, Aufsaugmaterialien.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Abfälle von Metalloxiden sowie Abfälle aus der Herstellung und Verarbeitung von Metalloxiden.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

Ölabfälle - Altöl - als Sammelkategorie für verschieden Abfallkategorien von Ölabfällen.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien

rundes Symbol eines schwarzes Ölfasses auf gelbem Grund mit dem Text OIL

Altöl auf Mineralölbasis aus unterschiedlichen Herkunftsarten.

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 19 08 09 - Fett- und Ölmischungen aus Ölabscheidern, die ausschließlich Speiseöle und -fette enthalten; ASN 19 08 10 * - Fett- und Ölmischungen aus Ölabscheidern mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 08 09 fallen

Ölfilter: Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart

ASN 10 02 11 * - ölhaltige Abfälle aus der Kühlwasserbehandlung; ASN 10 03 27 * - ölhaltige Abfälle aus der Kühlwasserbehandlung; ASN 10 04 09 * - ölhaltige Abfälle aus der Kühlwasserbehandlung; ASN 10 05 08 * - ölhaltige Abfälle aus der Kühlwasserbehandlung; ASN 10 06 09 * - ölhaltige Abfälle aus der Kühlwasserbehandlung; ASN 10 07 07 * - ölhaltige Abfälle aus der Kühlwasserbehandlung; ASN 10 08 19 * - ölhaltige Abfälle aus der Kühlwasserbehandlung; ASN 13 04 01 * - Bilgenöle aus der Binnenschifffahrt; ASN 13 04 02* - Bilgenöle aus Molenablaufkanälen; ASN 13 04 03 * - Bilgenöle aus der übrigen Schifffahrt
ASN 01 05 05 * - ölhaltige Bohrschlämme und -abfälle; ASN 05 01 06 * - ölhaltige Schlämme aus Betriebsvorgängen und Instandhaltung; ASN 12 01 18 * - ölhaltige Metallschlämme (Schleif-, Hon- und Läppschlämme); ASN 13 05 02 * - Schlämme aus Öl-/Wasserabscheidern; ASN 13 05 07 * - öliges Wasser aus Öl-/Wasserabscheidern
ASN 15 02 02 * - Aufsaug- und Filtermaterialien (einschließlich Ölfilter a. n. g.), Wischtücher und Schutzkleidung, die durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
ASN 01 03 08 - staubende und pulvrige Abfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 03 07 fallen; ASN 01 04 10 - staubende und pulvrige Abfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 04 07 fallen; ASN 08 02 01 - Abfälle von Beschichtungspulver
ASN 06 13 03 - Industrieruß; ASN 06 13 05 * - Ofen- und Kaminruß
ASN 01 04 11 - Abfälle aus der Verarbeitung von Kali- und Steinsalz mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 04 07 fallen; ASN 06 03 11 * - feste Salze und Lösungen, die Cyanid enthalten; ASN 06 03 13 * - feste Salze und Lösungen, die Schwermetalle enthalten; ASN 06 03 14 - feste Salze und Lösungen mit Ausnahme derjenigen, die unter 06 03 11 und 06 03 13 fallen; ASN 06 03 99 - Abfälle a. n. g. - aus HZVA von Salzen, Salzlösungen und Metalloxiden; ASN 10 03 08 * - Salzschlacken aus der Zweitschmelze; ASN 10 03 29 * - gefährliche Stoffe enthaltende Abfälle aus der Behandlung von Salzschlacken und schwarzen Krätzen; ASN 10 03 30 - Abfälle aus der Behandlung von Salzschlacken und schwarzen Krätzen mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 03 29 fallen; ASN 10 08 08 * - Salzschlacken (Erst- und Zweitschmelze); ASN 13 08 01 * - Schlämme oder Emulsionen aus Entsalzern
ASN 01 04 09 - Abfälle von Sand und Ton; ASN 10 01 24 - Sande aus der Wirbelschichtfeuerung; ASN 10 09 05 * - gefährliche Stoffe enthaltende Gießformen und -sande vor dem Gießen; ASN 10 09 06 - Gießformen und -sande vor dem Gießen mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 09 05 fallen; ASN 10 09 07 * - gefährliche Stoffe enthaltende Gießformen und -sande nach dem Gießen; ASN 10 09 08 - Gießformen und -sande nach dem Gießen mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 09 07 fallen; ASN 10 10 05 * - gefährliche Stoffe enthaltende Gießformen und -sande vor dem Gießen; ASN 10 10 06 - Gießformen und -sande vor dem Gießen mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 10 05 fallen; ASN 10 10 07 * - gefährliche Stoffe enthaltende Gießformen und -sande nach dem Gießen; ASN 10 10 08 - Gießformen und -sande nach dem Gießen mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 10 07 fallen; ASN 19 01 19 - Sande aus der Wirbelschichtfeuerung; ASN 19 12 09 - Mineralien (z.B. Sand, Steine)
ASN 01 03 06 - Aufbereitungsrückstände mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 03 04 und 01 03 05 fallen; ASN 10 01 01 - Rost- und Kesselasche, Schlacken und Kesselstaub mit Ausnahme von Kesselstaub, der unter 10 01 04 fällt; ASN 10 01 14 * - Rost- und Kesselasche, Schlacken und Kesselstaub aus der Abfallmitverbrennung, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 01 15 - Rost- und Kesselasche, Schlacken und Kesselstaub aus der Abfallmitverbrennung mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 01 14 fallen; ASN 10 03 04 * - Schlacken aus der Erstschmelze; ASN 10 03 08 * - Salzschlacken aus der Zweitschmelze; ASN 10 03 29 * - gefährliche Stoffe enthaltende Abfälle aus der Behandlung von Salzschlacken und schwarzen Krätzen; ASN 10 03 30 - Abfälle aus der Behandlung von Salzschlacken und schwarzen Krätzen mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 03 29 fallen; ASN 10 04 01 * - Schlacken (Erst- und Zweitschmelze)Schlacken (Erst- und Zweitschmelze); ASN 10 05 01 - Schlacken (Erst- und Zweitschmelze); ASN 10 06 01 - Schlacken (Erst- und Zweitschmelze); ASN 10 07 01 - Schlacken (Erst- und Zweitschmelze); ASN 10 08 08 * - Salzschlacken (Erst- und Zweitschmelze); ASN 10 08 09 - andere Schlacken; ASN 19 01 11 * - Rost- und Kesselaschen sowie Schlacken, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 19 01 12 - Rost- und Kesselaschen sowie Schlacken mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 01 11 fallen

Abfallkategorie als Sammelkategorie von Schlämmen aus unterschiedlichen Herkunftsbereichen

Ölhaltige Schlämme als Abfallkategorie werden als Unterkategorie im Bereich der Ölabfälle geführt

Fäkalschlämme als Abfallkategorie werden als Unterkategorie im Bereich der Fäkalien geführt

ASN 01 05 04 - Schlämme und Abfälle aus Süßwasserbohrungen; ASN 01 05 05 * - ölhaltige Bohrschlämme und -abfälle; ASN 01 05 06 * - Bohrschlämme und andere Bohrabfälle, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 01 05 07 - barythaltige Bohrschlämme und -abfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 05 05 und 01 05 06 fallen; ASN 01 05 08 - chloridhaltige Bohrschlämme und -abfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 05 05 und 01 05 06 fallen; ASN 01 05 99 - Abfälle a. n. g. - Bohrschlämme und andere Bohrabfälle
ASN 10 07 05 - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung; ASN 10 02 13 * - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 02 14 - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 02 13 fallen; ASN 10 03 25 * - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 03 26 - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 03 25 fallen; ASN 10 04 07 * - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung; ASN 10 05 06 * - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung; ASN 10 06 07 * - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung; ASN 10 08 17 * - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 08 18 - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 08 17 fallen; ASN 10 11 17 * - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 11 18 - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 11 17 fallen; ASN 10 12 05 - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung; ASN 10 13 07 - Schlämme und Filterkuchen aus der Abgasbehandlung
ASN 02 02 04 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung; ASN 02 03 05 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung - aus der Zubereitung und Verarbeitung von Obst, Gemüse, Getreide, Speiseölen, Kakao, Kaffee, Tee und Tabak, aus der Konservenherstellung, der Herstellung von Hefe- und Hefeextrakt; ASN 02 04 03 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung - aus der Zuckerherstellung; ASN 02 05 02 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung - aus der Milchverarbeitung; ASN 02 06 03 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung - aus der Herstellung von Back- und Süßwaren; ASN 02 07 05 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung - aus der Herstellung von alkoholischen und alkoholfreien Getränken (ohne Kaffee, Tee und Kakao); ASN 03 03 11 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 03 03 10 fallen - aus der Herstellung und Verarbeitung von Zellstoff, Papier, Karton und Pappe; ASN 04 01 06 - chromhaltige Schlämme, insbesondere aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung; ASN 04 01 07 - chromfreie Schlämme, insbesondere aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung; ASN 04 02 19 * - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten - aus der Textilindustrie; ASN 04 02 20 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 04 02 19 fallen - aus der Textilindustrie; ASN 05 01 09 * - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten - aus der Erdölraffination, Erdgasreinigung und Kohlepyrolyse; ASN 05 01 10 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 05 01 09 fallen - aus der Erdölraffination, Erdgasreinigung und Kohlepyrolyse; ASN 06 05 02 * - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten - aus anorganisch-chemischen Prozessen; ASN 06 05 03 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 06 05 02 fallen - aus anorganisch-chemischen Prozessen; ASN 07 01 11 * - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten - aus Herstellung, Zubereitung, Vertrieb und Anwendung (HZVA) organischer Grundchemikalien; ASN 07 01 12 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 07 01 11 fallen - aus Herstellung, Zubereitung, Vertrieb und Anwendung (HZVA) organischer Grundchemikalien; ASN 07 02 11 * - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 07 02 12 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 07 02 11 fallen - aus HZVA von Kunststoffen, synthetischem Gummi und Kunstfasern; ASN 07 03 11 * - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten - aus HZVA von organischen Farbstoffen und Pigmenten (außer 06 11); ASN 07 03 12 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 07 03 11 fallen - aus HZVA von organischen Farbstoffen und Pigmenten (außer 06 11); ASN 07 04 11 * - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten - aus HZVA von organischen Pflanzenschutzmitteln (außer 02 01 08 und 02 01 09), Holzschutzmitteln (außer 03 02) und anderen Bioziden; ASN 07 04 12 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 07 04 11 fallen - aus HZVA von organischen Pflanzenschutzmitteln (außer 02 01 08 und 02 01 09), Holzschutzmitteln (außer 03 02) und anderen Bioziden; ASN 07 05 11 * - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten - aus HZVA von Pharmazeutika; ASN 07 05 12 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 07 05 11 fallen - aus HZVA von Pharmazeutika; ASN 07 06 11 * - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten - aus HZVA von Fetten, Schmierstoffen, Seifen, Waschmitteln, Desinfektionsmitteln und Körperpflegemitteln; ASN 07 06 12 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 07 06 11 fallen - aus HZVA von Fetten, Schmierstoffen, Seifen, Waschmitteln, Desinfektionsmitteln und Körperpflegemitteln; ASN 07 07 11 * - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten - aus HZVA von Feinchemikalien und Chemikalien a. n. g.; ASN 07 07 12 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 07 07 11 fallen - aus HZVA von Feinchemikalien und Chemikalien a. n. g.; ASN 08 01 20 - wässrige Suspensionen, die Farben oder Lacke enthalten, mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 01 19 fallen; ASN 08 01 21 * - Farb- oder Lackentfernerabfälle; ASN 10 12 13 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung - aus der Herstellung von Keramikerzeugnissen und keramischen Baustoffen wie Ziegeln, Fliesen, Steinzeug; ASN 19 08 05 - Schlämme aus der Behandlung von kommunalem Abwasser; ASN 19 08 11 * - Schlämme aus der biologischen Behandlung von industriellem Abwasser, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 19 08 12 - Schlämme aus der biologischen Behandlung von industriellem Abwasser mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 08 11 fallen; ASN 19 08 13 * - Schlämme, die gefährliche Stoffe aus einer anderen Behandlung von industriellem Abwasser enthalten; ASN 19 08 14 - Schlämme aus einer anderen Behandlung von industriellem Abwasser mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 08 13 fallen; ASN 19 09 02 - Schlämme aus der Wasserklärung; ASN 19 09 03 - Schlämme aus der Dekarbonatisierung; ASN 19 09 06 - Lösungen und Schlämme aus der Regeneration von Ionenaustauschern; ASN 19 11 05 * - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung, die gefährliche Stoffe enthalten - aus der Altölaufbereitung; ASN 19 11 06 - Schlämme aus der betriebseigenen Abwasserbehandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 11 05 fallen - aus der Altölaufbereitung
ASN 19 02 05 * - Schlämme aus der physikalisch-chemischen Behandlung, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 19 02 06 - Schlämme aus der physikalisch-chemischen Behandlung mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 02 05 fallen
ASN 19 13 03 * - Schlämme aus der Sanierung von Böden, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 19 13 04 - Schlämme aus der Sanierung von Böden mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 13 03 fallen; ASN 19 13 05 * - Schlämme aus der Sanierung von Grundwasser, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 19 13 06 - Schlämme aus der Sanierung von Grundwasser mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 13 05 fallen
ASN 02 01 01 - Schlämme von Wasch- und Reinigungsvorgängen; ASN 02 02 01 - Schlämme von Wasch- und Reinigungsvorgängen; ASN 02 03 01 - Schlämme aus Wasch-, Reinigungs-, Schäl-, Zentrifugier- und Abtrennprozessen; ASN 03 03 02 - Sulfitschlämme (aus der Rückgewinnung von Kochlaugen); ASN 03 03 05 - Deinking-Schlämme aus dem Papierrecycling; ASN 03 03 10 - Faserabfälle, Faser-, Füller- und Überzugsschlämme aus der mechanischen Abtrennung; ASN 05 01 02 * - Entsalzungsschlämme; ASN 05 01 03 * - Bodenschlämme aus Tanks; ASN 05 01 04 * - saure Alkylschlämme; ASN 05 01 13 - Schlämme aus der Kesselspeisewasseraufbereitung; ASN 06 07 03 * - quecksilberhaltige Bariumsulfatschlämme; ASN 08 01 13 * - Farb- oder Lackschlämme, die organische Lösemittel oder andere gefährliche Stoffe enthalten; ASN 08 01 14 - Farb- oder Lackschlämme mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 01 13 fallen; ASN 08 01 15 * - wässrige Schlämme, die Farben oder Lacke mit organischen Lösemitteln oder anderen gefährlichen Stoffen enthalten; ASN 08 01 16 - wässrige Schlämme, die Farben oder Lacke enthalten, mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 01 15 fallen; ASN 08 02 02 - wässrige Schlämme, die keramische Werkstoffe enthalten; ASN 08 03 07 - wässrige Schlämme, die Druckfarben enthalten; ASN 08 03 14 * - Druckfarbenschlämme, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 08 03 15 - Druckfarbenschlämme mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 03 14 fallen; ASN 08 04 11 * - klebstoff- und dichtmassenhaltige Schlämme, die organische Lösemittel oder andere gefährliche Stoffe enthalten; ASN 08 04 12 - klebstoff- und dichtmassenhaltige Schlämme mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 04 11 fallen; ASN 08 04 13 * - wässrige Schlämme, die Klebstoffe oder Dichtmassen mit organischen Lösemitteln oder anderen gefährlichen Stoffen enthalten; ASN 08 04 14 - wässrige Schlämme, die Klebstoffe oder Dichtmassen enthalten, mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 04 13 fallen; ASN 10 01 07 - Reaktionsabfälle auf Calciumbasis aus der Rauchgasentschwefelung in Form von Schlämmen; ASN 10 01 22 * - wässrige Schlämme aus der Kesselreinigung, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 01 23 - wässrige Schlämme aus der Kesselreinigung mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 01 22 fallen; ASN 10 02 15 - andere Schlämme und Filterkuchen; ASN 10 11 14 - Glaspolier- und Glasschleifschlämme mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 11 13 fallen; ASN 10 13 14 - Betonabfälle und Betonschlämme; ASN 11 01 08 * - Phosphatierschlämme; ASN 11 01 09 * - Schlämme und Filterkuchen, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 11 01 10 - Schlämme und Filterkuchen mit Ausnahme derjenigen, die unter 11 01 09 fallen; ASN 11 01 15 * - Eluate und Schlämme aus Membransystemen oder Ionenaustauschsystemen, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 11 02 02 * - Schlämme aus der Zink-Hydrometallurgie (einschließlich Jarosit, Goethit); ASN 12 01 14 * - Bearbeitungsschlämme, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 12 01 15 - Bearbeitungsschlämme mit Ausnahme derjenigen, die unter 12 01 14 fallen; ASN 12 01 16 * - Stahlmittelabfälle die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 12 01 18 * - ölhaltige Metallschlämme (Schleif-, Hon- und Läppschlämme); ASN 13 05 03 * - Schlämme aus Einlaufschächten; ASN 13 08 01 * - Schlämme oder Emulsionen aus Entsalzern; ASN 14 06 04 * - Schlämme oder feste Abfälle, die halogenierte Lösemittel enthalten; ASN 14 06 05 * - Schlämme oder feste Abfälle, die andere Lösemittel enthalten
ASN 01 03 04 * - Säure bildende Aufbereitungsrückstände aus der Verarbeitung von sulfidischem Erz; ASN 05 01 16 - schwefelhaltige Abfälle aus der Ölentschwefelung; ASN 05 07 02 - schwefelhaltige Abfälle; ASN 10 01 05 - Reaktionsabfälle auf Calciumbasis aus der Rauchgasentschwefelung in fester Form; ASN 10 01 07 - Reaktionsabfälle auf Calciumbasis aus der Rauchgasentschwefelung in Form von Schlämmen; ASN 10 01 99 - Abfälle a. n. g. - aus Kraftwerken und anderen Verbrennungsanlagen (außer 19)
ASN 01 03 08 - staubende und pulvrige Abfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 03 07 fallen; ASN 01 04 10 - staubende und pulvrige Abfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 04 07 fallen; ASN 04 01 08 - chromhaltige Abfälle aus gegerbtem Leder (Abschnitte, Schleifstaub, Falzspäne); ASN 10 01 01 - Rost- und Kesselasche, Schlacken und Kesselstaub mit Ausnahme von Kesselstaub, der unter 10 01 04 fällt; ASN 10 01 04 * - Filterstäube und Kesselstaub aus Ölfeuerung; ASN 10 01 14 * - Rost- und Kesselasche, Schlacken und Kesselstaub aus der Abfallmitverbrennung, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 01 15 - Rost- und Kesselasche, Schlacken und Kesselstaub aus der Abfallmitverbrennung mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 01 14 fallen; ASN 10 03 21 * - andere Teilchen und Staub (einschließlich Kugelmühlenstaub), die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 10 03 22 - Teilchen und Staub (einschließlich Kugelmühlenstaub) mit Ausnahme derjenigen, die unter 10 03 21 fallen; ASN 10 04 06 * - feste Abfälle aus der Abgasbehandlung; ASN 10 05 04 - andere Teilchen und Staub; ASN 10 06 04 - andere Teilchen und Staub; ASN 10 07 04 - andere Teilchen und Staub; ASN 10 08 04 - Teilchen und Staub; ASN 10 11 05 - Teilchen und Staub; ASN 10 11 11 * - Glasabfall in kleinen Teilchen und Glasstaub, die Schwermetalle enthalten (z.B. aus Elektronenstrahlröhren); ASN 10 12 03 - Teilchen und Staub; ASN 10 13 06 - Teilchen und Staub (außer 10 13 12 und 10 13 13); ASN 12 01 02 - Eisenstaub und -teile; ASN 12 01 04 - NE-Metallstaub und -teilchen; ASN 19 01 15 * - Kesselstaub, der gefährliche Stoffe enthält; ASN 19 01 16 - Kesselstaub mit Ausnahme desjenigen, der unter 19 01 15 fällt; ASN 19 10 03 * - Schredderleichtfraktionen und Staub, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 19 10 04 - Schredderleichtfraktionen und Staub mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 10 03 fallen
ASN 12 01 17 - Strahlmittelabfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 12 01 16 fallen
ASN 02 01 02 - Abfälle aus tierischem Gewebe; ASN 02 01 06 - tierische Ausscheidungen, Gülle/Jauche und Stallmist (einschließlich verdorbenes Stroh), Abwässer, getrennt gesammelt und extern behandelt; ASN 02 02 02 - Abfälle aus tierischem Gewebe; ASN 02 02 03 - für Verzehr oder Verarbeitung ungeeignete Stoffe - aus der Zubereitung und Verarbeitung von Fleisch, Fisch und anderen Nahrungsmitteln tierischen Ursprungs; ASN 02 02 99 - Abfälle a. n. g. - aus der Zubereitung und Verarbeitung von Fleisch, Fisch und anderen Nahrungsmitteln tierischen Ursprungs; ASN 04 01 01 - Fleischabschabungen und Häuteabfälle; ASN 04 01 02 - geäschertes Leimleder
ASN 04 02 10 - organische Stoffe aus Naturstoffen (z.B. Fette, Wachse); ASN 12 01 12 * - gebrauchte Wachse und Fette
ASN 16 01 21 * - gefährliche Bauteile mit Ausnahme derjenigen, die unter 160107 bis 160111, 160113 und 160114 fallen
ASN 16 11 01 * - Auskleidungen und feuerfeste Materialien auf Kohlenstoffbasis aus metallurgischen Prozessen, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 16 11 02 - Auskleidungen und feuerfeste Materialien auf Kohlenstoffbasis aus metallurgischen Prozessen mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 11 01 fallen; ASN 16 11 03 * - andere Auskleidungen und feuerfeste Materialien aus metallurgischen Prozessen, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 16 11 04 - Auskleidungen und feuerfeste Materialien aus metallurgischen Prozessen mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 11 03 fallen; ASN 16 11 05 * - Auskleidungen und feuerfeste Materialien aus nichtmetallurgischen Prozessen, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 16 11 06 - Auskleidungen und feuerfeste Materialien aus nichtmetallurgischen Prozessen mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 11 05 fallen
ASN 06 09 03 * - Reaktionsabfälle auf Calciumbasis, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 06 09 04 - Reaktionsabfälle auf Calciumbasis mit Ausnahme derjenigen, die unter 06 09 03 fallen; ASN 06 11 01 - Reaktionsabfälle auf Calciumbasis aus der Titandioxidherstellung; ASN 07 01 07 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 01 08 * - andere Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 02 07 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 02 08 * - andere Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 03 04 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 03 08 * - andere Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 04 07 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 04 08 * - andere Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 05 07 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 05 08 * - andere Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 06 07 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 06 08 * - andere Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 07 07 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 07 07 08 * - andere Reaktions- und Destillationsrückstände; ASN 10 01 05 - Reaktionsabfälle auf Calciumbasis aus der Rauchgasentschwefelung in fester Form; ASN 10 01 07 - Reaktionsabfälle auf Calciumbasis aus der Rauchgasentschwefelung in Form von Schlämmen; ASN 07 03 07 * - halogenierte Reaktions- und Destillationsrückstände
ASN 01 03 04 * - Säure bildende Aufbereitungsrückstände aus der Verarbeitung von sulfidischem Erz; ASN 01 03 05 * - andere Aufbereitungsrückstände, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 01 03 06 - Aufbereitungsrückstände mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 03 04 und 01 03 05 fallen; ASN 01 04 12 - Aufbereitungsrückstände und andere Abfälle aus der Wäsche und Reinigung von Bodenschätzen mit Ausnahme derjenigen, die unter 01 04 07 und 01 04 11 fallen
ASN 05 06 99 - Abfälle a. n. g. - aus der Kohlepyrolyse; ASN 19 01 17 * - Pyrolyseabfälle, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 19 01 18 - Pyrolyseabfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 01 17 fallen

Abfallkategorie Abwasser

Entsorgung und Recycling – Angebote und Gesuche in dieser Abfallkategorie / Abfallart in den Unterkategorien


ASN 08 03 08 - wässrige flüssige Abfälle, die Druckfarben enthalten; ASN 08 04 15 * - wässrige flüssige Abfälle, die Klebstoffe oder Dichtmassen mit organischen Lösemitteln oder anderen gefährlichen Stoffen enthalten; ASN 08 04 16 - wässrige flüssige Abfälle, die Klebstoffe oder Dichtmassen enthalten, mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 04 15 fallen; ASN 09 01 13 * - wässrige flüssige Abfälle aus der betriebseigenen Silberrückgewinnung mit Ausnahme derjenigen, die unter 09 01 06 fallen; ASN 16 10 01 * - wässrige flüssige Abfälle, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 16 10 02 - wässrige flüssige Abfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 16 10 01 fallen; ASN 19 01 06 * - wässrige flüssige Abfälle aus der Abgasbehandlung und andere wässrige flüssige Abfälle; ASN 19 04 04 - wässrige flüssige Abfälle aus dem Tempern; ASN 19 11 03 * - wässrige flüssige Abfälle; ASN 19 13 07 * - wässrige flüssige Abfälle und wässrige Konzentrate aus der Sanierung von Grundwasser, die gefährliche Stoffe enthalten; ASN 19 13 08 - wässrige flüssige Abfälle und wässrige Konzentrate aus der Sanierung von Grundwasser mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 13 07 fallen
ASN 19 07 02 * - Deponiesickerwasser, das gefährliche Stoffe enthält; ASN 19 07 03 - Deponiesickerwasser mit Ausnahme desjenigen, das unter 19 07 02 fällt
ASN 19 06 03 - Flüssigkeiten aus der anaeroben Behandlung von Siedlungsabfällen; ASN 19 06 05 - Flüssigkeiten aus der anaeroben Behandlung von tierischen und pflanzlichen Abfällen
ASN 04 01 04 - chromhaltige Gerbereibrühe; ASN 04 01 05 - chromfreie Gerbereibrühe

Menü recyclingplatform

Anmeldung Benutzer

Angemeldet bleiben

Registrierung für recyclingplatform Netzwerk